inicio mail me! sindicaci;ón

gaswerk

Projekt- und Designwerkstatt | Schwanseestr.92 | 99423 Weimar

INDUCTION 08

induction 08 : audiovisual experiments
induction

Die erstmals 2000 veranstaltete Induction ist ein temporäres, audiovisuelles Labor.
Eingeladen von der Videokunstgruppe MXZEHN und der Design- und Projektwerkstatt Gaswerk nutzen Künstler und Musiker die Räume des Gaswerks für interdisziplinäre Experimente im Spannungsfeld zwischen Raum, Licht, Ton und Objekt.

Vom 10. bis 17. Mai liegt der Schwerpunkt auf der Verknüpfung
unterschiedlicher Arbeitsweisen, Inhalte und Steuerungsprotokolle mit dem Ziel eine immersive Rauminstallation zu kreieren, die von allen Künstlern gleichzeitig live bespielt wird. Im Rahmen der Weimarer Museumsnacht am 17.Mai ist die Öffentlichkeit eingeladen an diesem neuen Raumerlebniss teilzuhaben.

Eingeladene Künstler:
Stefan Kraus, Bahadir Hamdemir [mxzehn.com]
Jan Trützschler [sampleandhold.org]
Ramon Grendene, Timm Burkhardt, Kai Meining [youarewatchingus.com]
HP Großmann [schwansee92.de]
Ben Sassen [subinetv.com]
Marc Sauter [psychon.net]
Haye Heerten [thevidness.com]
Hendrik Wendler [mxwendler.net]
Florian Licht [mxav.net]
Noriko Yamaguchi [norikoyamaguchi.com]
Maurice van Brast [mauricevanbrast.com]
Björn Jung

–> induction 08 dokumentation

Induction.08 wird unterstützt durch:

Kulturamt der Stadt Weimar
LAG Soziokultur
Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Gestaltung
VJ@uni-weimar.de